‚Foyer Socio-Éducatif‘

Der “Foyer Socio-Educatif“ (FSE) ist ein gemeinnütziger Verein, der vor über 20 Jahren gegründet wurde. Er hat seinen Sitz in unserer Schule und wird von Mitgliedern unserer Schulgemeinschaft verwaltet.

Er verfügt über ein eigenes Budget und finanziert sich hauptsächlich über die Einnahmen aus Schulfesten, dem Verkauf der Klassenfotos und dem Verkauf von Werbeflächen in unserem Jahrbuch sowie aus diversen kulturellen und sportlichen Veranstaltungen an unserer Schule.
Gewinne aus dem Verkauf der T-Shirts der Schule werden an dem FSE ausbezahlt.

Über die Durchführung verschiedener Projekte und Aktivitäten versucht der FSE den Schülern Verantwortungsbewusstsein, Gemeinschaftssinn und die Fähigkeit zur Zusammenarbeit zu vermitteln. Dank dem Engagement und der hohen Motivation unserer Lehrkräfte konnten bereits zahlreiche Ideen und Aktionen im Bereich der bildenden Künste oder Theateraufführungen in die Tat umgesetzt werden.

So beteiligt sich der FSE alljährlich an der Finanzierung von Klassenreisen- und Ausflügen, der Spielplatzausstattung unseres Schulhofes für kleine und große Kinder, unterstützt die Umsetzung von Theateraufführungen und den Kauf neuer Bücher für die Schulbibliothek.

Der Präsident
M. COMMENVILLE (Proviseur)

Die Schatzmeisterin
M. GRAYER (Parent d’élève)