Das Rennen „course aux nombres“ (Zahlenquiz)

Das Rennen „course aux nombres“ (Zahlenquiz)

Für alle Klassen der 5. Jahrgangstufe (CM2)

Die Ziele dieses Wettbewerbs sind vielfältig :

Die Schüler und Schülerinnen sollen bei diesem Wettbewerb zum Kopfrechnen ermutigt werden, ihre Zahlenkenntnisse weiterentwickeln und festigen, das Gedächtnis trainieren, aber auch üben, eine Aufgabe so schnell wie möglich zu lösen und Effizienzstrategien zu entwickeln (eine Fähigkeit, die wiederum in anderen Fächern nützlich eingesetzt werden kann).

Aus pädagogischer Sicht trägt dieser Wettbewerb dazu bei, die ausbildungsstufen-übergreifende Zusammenarbeit (5. und 6. Klasse, 9. und 10. Klasse) und die Verbindung zwischen den verschiedenen Jahrgangsstufen zu fördern, bei den Schülern und Schülerinnen den Sinn für kritisches Denken zu schärfen, ihre Kompetenzen zu schätzen und ihnen auf originelle Weise Anerkennung zu vermitteln.

In der Vorbereitungsphase auf den Wettbewerb unterhalten die Lehrkräfte in der Klasse eine fruchtbare Dynamik, die den Schülern und Schülerinnen Spaß an Mathe vermittelt und dafür sorgt, dass sie diese Freude und die Wertschätzung dieser Disziplin weiter nach außen tragen.

Bei der Prüfung müssen die Kandidaten in 7 Minuten 30 Fragen beantworten (plus eine Stichfrage um im Fall von eventuellen Gleichständen den Sieger zu ermitteln).

Unsere Schüler und Schülerinnen haben in der mitteleuropäischen Zone an diesem Wettbewerb teilgenommen.