Schülerzeitung

Die Schülerzeitung soll leben!

Im Jahr 2015 haben die Schüler der 8.Klasse 1 sich an eine große Herausforderung gewagt, nämlich die der Berichterstattung.

Mit viel Humor, Kompetenz und Teamgeist haben unsere jungen Journalisten das erste Exemplar der Schülerzeitung des LFVH herausgegeben.

Die Redaktion hat mit Absicht einen humoristischen Ton angeschlagen, der sich in einer Vielfalt von Sparten wiederfindet: Sport, Musik, Kino, aber auch Politik, Wirtschaft und soziale Themen sind in der Schülerzeitung zu finden.

Mit dem Titel “Breaquing Nious“ ist der Redaktion eine erfrischend “ungerade“ Annäherung an das Thema Berichterstattung gelungen, ein Titel, der uns zwei Mal hinsehen lässt!

Die Schüler und Schülerinnen haben das Layout sorgfältig gestaltet, die Informationen gewissenhaft überprüft und Artikel in französischer, deutscher und englischer Sprache geschrieben. Dabei haben sie versucht, wie professionelle Journalisten an die Sache heranzugehen.

Die Mitglieder dieses Projektes sind nicht nur sehr Stolz auf ihr Werk, sondern haben bei seiner Umsetzung auch viel gelernt über das Prinzip der Berichterstattung, die Aufgaben, die mit dem Beruf des Journalisten einhergehen und die Rolle, die sie als Bürger zu erfüllen haben werden, um ihr Recht auf freie Meinungsäußerung zu verteidigen.

Wie geht es nun weiter? Bei Schulbeginn wird eine neue Ausgabe der Schülerzeitung in Angriff genommen, mit einem motivierten und erweiterten Team, das Schüler aus dem Collège und dem Lycée zählt. Der Startschuss ist gefallen!