Ze Voiss

Ze Voiss kommt zurück! Der Grand Concours de la Chanson Francophone findet in diesem Jahr am Donnerstag, den 21. November um 18:30 Uhr im Lycée Français Victor Hugo statt. Mehr als 300 Zuschauer werden erwartet, um die 7 Shows des Lycée français Victor Hugo, die 4 der Europäischen Schule, die die Veranstaltung mitorganisiert, und die Kandidaten der Schulen der Region (Bruder-Grimm-Schule in Neu-Isenburg, Ersnt-Reuter-II-Schule, und Schiller-Schule inFrankfurt) zu applaudieren. Jede Schüler spielt vor der Jury ein französischsprachiges Lied ihrer Wahl, a cappella oder begleitet von einem Musiker oder Soundtrack. Der Gewinn des Abends geht an das Jugendrotkreuz. Imbiss „Beaujolais nouveau“ wird ab 17:30 Uhr serviert.

Für einen kleinen Eindruck von Ze Voiss, hier ist der Trailer von Ze Voiss 2019

Das Team ist immer auf der Suche nach Instrumentalisten und Sängern, die die Szene während der Beratungen der Jury beleben können.

Wenn Sie Fragen haben oder sich bewerben möchten, schreiben Sie uns bitte an zevoiss2019@gmail.com

Das Team ZE VOISS du LFVH

Ze Voiss im Überblick

  • November 2013: Julien Faglain, Professor für Französisch als Fremdsprache an der Europäischen Schule Frankfurt (ESF), startet die erste Ausgabe von „Ze voiss“. Dieser französischsprachige Gesangswettbewerb steht dann allen Schülern der Europäischen Schule offen, alle Sektionen zusammen (Deutsch, Englisch, Italienisch und Französisch).
  • 2016: Die 4. Ausgabe wird von Lehrern von ESF und Lycée Français de Frankfurt organisiert. Seitdem wird der Wettbewerb von den beiden Institutionen mitveranstaltet.
  • 2017: Großer Erfolg für die 5. Ausgabe, die mit Beteiligung der Carl-Schurz-Schule im Lycée Français Victor Hugo stattfand. Mehr als 400 Personen nahmen daran teil.
  • 22. November 2018: 6. Auflage, ebenfalls sehr gut besucht und geschätzt, an der Europäischen Schule Frankfurt. Zwei deutsche Schulen waren eingeladen: die Liebigschule und die Carl-Schurz-Schule.

Bei jeder Ausgabe finden wir Emotionen, Lachen, Rhythmus, Talent…